Riffreiher

Riffreiher – eine hochinteressante Bereicherung der australischen Küsten.

Diese hochinteressante Sorte von Reihern habe ich bei einer Wanderung entlang der fantastischen Strände von Sydney in Australien entdeckt. Diese gehören von sich aus schon zu den Traumzielen der Welt – siehe Sydney Ocean Beaches.

Riffreiher

Riffreiher nahe des Tamarama Beaches von Sydney

Allerdings finde ich, dass dieses Tier ziemlich grimmig in die Gegend blickt, vielleicht eine Absicherung gegen neugierige Zuschauer beim Fischfang.

Riffreiher in typischer Lauerstellung

Riffreiher in typischer Lauerstellung

Wie ich gelernt habe, heisst der Riffreiher auf lateinisch Egretta Sacra, frei von mir übersetzt heißt das in etwa ‘Ach Du heiliges Kanonenrohr!’. Da in Australien überwiegend englisch gesprochen wird, hier auch die englische Bezeichnung – Pacific Reef Heron.

Spannende Fotos von weiteren Reiher-Arten sehen Sie hier:

Reiher – weltweit in der freien Natur aufgespürt und fein fotografiert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s