Kormorane

‚Die Kormorane sind eine Gattung aus der Ordnung der Ruderfüßer.‘ Peng!

Hört sich gut an und ist direkt aus… Wikipedia. Ich glaube, so genau wollen es Viele, die diese kleine Naturfoto-Website besuchen, gar nicht wissen. Vielmehr möchten sie doch wohl meine Fotos von Kormoranen aus aller Welt ansehen und die gibt es hier reichlich!

Weissbrustkormoran

Weissbrustkormoran im Okawango-Delta, Botswana

Ebenso werden auf  Wikipedia 43 Arten ( oder 26, je nach höchst wissenschaftlicher Lehrmeinung ) verschiedene Arten von Kormoranen – latein. Phalacrocorax – einschliesslich der Scharben, die auch dazu gehören, aufgeführt, wer mehr darüber wissen will – siehe dort.

In unserem kleinen, feinen Kormoran-Bereich mit seinen Unterseiten sehen Sie immerhin – mindestens – sechs verschiedene Spezies an Kormoranen aus diversen Weltgegenden einschliesslich unserer Heimat am Steinhuder Meer – mit exklusiven Fotos von Helmut Möller.

Kormoran

Ein gemeiner Kormoran mit Sturmfrisur – Steinhude am Meer

Einen ausführlichen und hochinteressanten Artikel mit allgemein gültigen Fakten, Informationen und Ansichten über den

und mit Fotos aus Deutschland und den USA haben wir bereits vor Längerem unter ‚Artikel‘ auf dieser Website veröffentlicht, also einfach mal anklicken.

Genauer beschäftigen wir uns auf den Unterseiten dann mit den folgenden Spezies:

  • Kapkormoran – fotografiert in Swakopmund, Namibia und direkt am Kap der Guten Hoffnung in Südafrika.
  • Ohrenscharbe – diese Kormoranart lebt in Nordamerika und zwar sehr gerne!
Kapkormorane - direkt am Kap der Guten Hoffnung, Südafrika

Kapkormorane – direkt am Kap der Guten Hoffnung, Südafrika

Scharben oder Kormorane – was ist denn nun richtig?

Haben diese gefrässigen Fischefänger einen Federschopf, so werden sie als Scharben, ansonsten aber als Kormorane bezeichnet. So einfach ist das!

Kormoran im Flug

Das elegante Flugbild des gemeinen Kormorans

Seeraben, Meerraben oder Wasserraben

Auch unter diesen Bezeichnungen tritt der Kormoran in diesem Welttheater auf – jeder sagt’s einfach so, wie er den schwarzen Gesellen kennt!

Viel Spaß wünschen wir Ihnen mit unseren Fotos von Kormoranen aus aller Welt!

Kormoran

Sieht wie ein Pleitegeier aus – gemeiner Kormoran beim Trocknen seines Gefieders

Schwimmende und tauchende Wasservögel – auf den Wassern der Welt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s