Drosselrohrsänger

Drosselrohrsänger – singe, wem Gesang gegeben!

Dorngrasmücke

Drosselrohrsänger

Der Lebensraum der kleinen Grasmücke befindet sich in ausgedehnten Schilfbeständen an Seen und Teichen.

Dorngrasmücke

Drosselrohrsänger

Gut, hier am Heudamm zwischen dem Dorf Winzlar und dem Vogelbiotop im Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen war es ein Graben, der mit Schilf bestanden war.

Dorngrasmücke

Drosselrohrsänger

Dorngrasmücke

Drosselrohrsänger

Grasmücken …brauchen sich nicht bücken. Ist doch logisch, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s