Feldschwirl

Feldschwirle – singen sehr schön und fein. 

Feldschwirl

Feldschwirl am Heudamm – Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen

Ein Feldschwirl ist kein Quirl – wirklich nicht!

Feldschwirle singen sehr schön und fein. Schade, dass wir diese kleine Naturfoto-Website nicht mit Ton und Vogelstimmen ausgestattet haben.

Feldschwirl

Feldschwirl – Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer

Der echt kernige Feldschwirl hört auch auf den lateinischen namen Locustella naevia. Einen eigene Lokus hat der Vogel allerdings nicht!

Grasmücken …brauchen sich nicht bücken. Ist doch logisch, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s