Malachit-Eisvogel

Malachit-Eisvogel oder Hauben-Zwergfischer – ein ganz kleiner Eisvogel.

Von uns entdeckt während einer Bootsafari im Uferbereich des Chobe-River im Chobe National Park in Botswana.

Malachit-Eisvogel

Malachit-Eisvogel

Der Malachit-Eisvogel oder auch Hauben-Zwergfischer ist ein winziger Eisvogel, der max. 13 bis 14 Zentimeter gross wird – diese Exemplar war aber noch kleiner.  Seine namensgebende kobaltblaue Federhaube ist dabei meist angelegt.

Trotz seines leuchtenden Farbkleides ist dieser Eisvogel wegen seiner Winzigkeit leicht zu übersehen. Er fliegt schnell und niedrig.

Malachit-Eisvögel leben sehr gern an Inlandsgewässern, also an Flüssen, Seen und in Sumpfgebieten und sitzen dabei auf überhängenden Zweigen.

Als sogenannte Stosstaucher jagen Malachit-Eisvögel kleine Fische und Insektenlarven, indem sie vom Ansitz aus blitzschnell ins nahe Wasser tauchen.

Malachit-Eisvogel

Malachit-Eisvogel

Wer genau hinsieht erkennt, dass der bunte Fischer gerade per Sturzflug ein kleines Fischlein gefangen hat und es noch im kräftigen Schnabel hält.

Fachlich korrekt wird der Malachit-Eisvogel oder auch Hauben-Zwergfischer Malachite Kingfisher – engl. – bzw.  Alcedo cristata – lat. – gerufen.

<–Graufischer

Der Eisvogel – ein fliegender Edelstein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s