Schafstelzen

Schafstelzen Motacilla flava …einfach mal ganz ohne Schafe fotografiert!

Schafstelzen gehören – wie es der Name schon andeutet – zur Familie der Stelzen und Pieper, die auf Lateinisch Motacillidae genannt wird. Und was diese kleinen hübschen Singvögel mit Schafen zu tun haben, lesen Sie weiter unten.

Schafstelze

Schau mir in die Augen, kleine Schafstelze

Spannende Vogelbeobachtungen am Westufer des Steinhuder Meeres.

Unterwegs in der geschützten Natur in den Meerbruchswiesen am Steinhuder Meer.

Die kanariengelben Schafstelzen hatten wir bereits mehrfach auf unserem Weg von Winzlar entlang des Heudamms zum Vogelschutzgebiet Meerbruchswiesen westlich des Steinhuder Meeres beobachten und auch fotografieren können.

Schafstelze

Eine Schafstelze hält Ausschau von einem Pfahl am Heudamm an den Meerbruchswiesen

Leider waren unsere früheren Foto-Ergebnisse nur als suboptimal zu bezeichnen. Glücklicherweise kamen wir Anfang Mai 2020, also zu schönsten Corona-Zeiten, dann endlich an gleicher Stelle gut zum Schuss, so dass wir alle alten Fotos austauschen konnten. Freuen Sie sich also jetzt über echt vorzeigefähige Bilder von Schafstelzen!

Schafstelze

Eine auf dem Pfahl sitzende Schafstelze – Naturschutzgebiet Meerbruchswiesen in Niedersachsen

Schafstelzen Motacilla flava – einige wissenswerte Daten & Fakten

Der genetische Stammbaum und ein Psychogramm der Schafstelze.

Da es einige Unterarten bei den Schafstelzen gibt, gehen wir aufgrund ihres Erscheinungsbildes davon aus, dass es sich bei den fotografierten Vögeln um die Wiesenschafstelze handelt, die etwas kleiner und schlanker als eine Bachstelze ist.

Ordnung – Sperlingsvögel Passeriformes
Unterordnung – Singvögel Passeri
Überfamilie – Passeroidea
Familie – Stelzen und Pieper Motacillidae
Gattung – Stelzen Motacilla
Art – Schafstelze
Wissenschaftlicher Name – Motacilla flava
Wiesenschafstelze – Motacilla flava flava

Körperlänge bei adulten Tieren – 15 bis 17 Zentimeter
Flügelspannweite – 24 bis 27 Zentimeter sowie ein
Gewicht – 16 bis 20 Gramm

Schafstelzen ernähren sich hauptsächlich von Fliegen und anderen zarten Insekten und sorgen so auch für die Luftreinhaltung in der freien Natur.

Schafstelze

Schafstelze – ein Ganzkörper-Foto

Schafstelzen halten sich gern auf Äckern, Streuwiesen und Viehweiden auf, auf denen es früher ja auch viele Schafe gab. Also kommt der Name Schafstelze doch nicht so ganz  von Ungefähr!

Schafstelze

Sitzt eine Schafstelze auf dem Baum…

Wasser-, Boden-, Wat-, Greif- und Singvögel am Steinhuder Meer entdecken.

Ergänzend zu diesem kleinen Beitrag über die hübschen Schafstelzen bieten wir auch den mit vielen feinen  und authentischen Vogelfotos versehenen Artikel

über die Vielfalt der zu entdeckenden Wildvögel in der Region Steinhuder Meer rund um den grössten Binnensee Niedersachsens.

Wildlife pur – von Adlern bis zum Zaunkönig, von Ammern bis zum Zilpzalp!

Schafstelze

Ganz schön keck diese Schafstelze auf einem Gehölz am Heudamm bei Winzlar am Steinhuder Meer

Heisst das eigentlich ‚Pieper und Stelzen‘ oder aber ‚Stelzen und Pieper‘?

Gemeinsam mit den Stelzen bilden die Pieper die Großfamilie der Stelzen und Pieper mit gut sechzig verschiedenen Spezies der lateinischen Bezeichnung Motacillidae.

Pieper und Stelzen sind kleine Vögel mit ganz grossem Gehabe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.