Grünschenkel

Grün ist die Hoffnung – hier sehen Sie Grünschenkel oder Tringa nebularia

Eine Limikole aus der grossen Schnepfenfamilie, von uns im Grossen Vogelbiotop am Westufer des Steinhuder Meeres beobachtet und frech abgeknipst.

Grünschenkel

Ein Grünschenkel in den Meerbruchswiesen im Naturpark Steinhuder Meer

Es gibt wohl kaum einen Menschen, der grüne Schenkel haben möchte, oder?

Grünschenkel

Grünschenkel

Für diese Schnepfe unter den Spezies der Limikolen ist es aber ein Markenzeichen!

Grünschenkel

Im Grossen Vogelbiotop am Steinhuder Meer fühlt sich der Grünschenkel wohl

Ob sexy oder nicht… Grünschenkel haben eben grüne Schenkel, basta!

Grünschenkel

Ein Grünschenkel in den Meerbruchswiesen im Naturpark Steinhuder Meer

Auf Lateinisch werden Grünschenkel Tringa nebularia gerufen, das hört sich doch sehr nach einem nebulösen Stringtanga an.

Ja, ja, sie sind Schnepfen – aber… dafür können sie doch nichts!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.